Bis zur letzten UmarmungAm 11. November fand im „Art-Caffee“ in Toblach eine Buchvorstellung des Buches „Bis zur letzten Umarmung“ von Margret Bergmann statt. Der Veranstalter war die Bibliothek Toblach.

Der fast feierlichen Lesung gab Hermann Kühebacher auf seinen Flöten einen ganz besonderen zarten Rahmen.

Echo von einem Leser: “Ich lese Dein Buch mit Ergriffenheit. Wenn ich fertig bin, werde ich es nochmals mit Leuchtstift “durchgehen”, um die Lebens- und Glaubenshilfe herauszustreichen. – Vielen Dank, dass Du so viel von Dir in Deinem Buch preisgibst. Ich bin sicher, dass Du vielen Menschen Wichtiges zu sagen hast und dass Dein und Deiner Lieben Leiden, Kraft und Liebe so weite Kreise ziehen können.”